Kategorien
Lifestyle

Rezept: Gebackener Schafskäse

Ihr habt auf Instagram abgestimmt und wolltet unbedingt dieses Rezept sehen – also, hier ist es! 🙂

Da ich  mich in letzter Zeit wieder gesünder ernähren möchte, habe ich dieses Rezept neu ausprobiert und es hat mir sehr lecker geschmeckt. Es ging sehr schnell und ist sehr gesund.

 

Zutaten für 1 Person:

  • 125 g Schafskäse
  • 1 Zucchini
  • 3 Tomaten
  • 1/2 rote Paprika
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano (getrocknet)

 

Zubereitung:

Heize den Ofen auf 200°C vor. Wasche das Gemüse und schneide es klein.

Gebe das Gemüse in eine Schüssel, füge das Öl, Salz und Pfeffer dazu und vermenge alles gut.

Gib den Schafskäse in eine Auflaufform, verteile das Gemüse rund herum und bestreue alles mit Oregano.

Anschließend alles für 20 Minuten backen.

Et Vóila!

Facetune_23-02-2018-20-11-52

 

Zeigt mir wie immer gern eure Kreationen dieses Rezeptes auf Instagram, indem ihr mich verlinkt! 🙂

 

xoxo

Nadja♥

Kategorien
Lifestyle

Rezept: Nudeln mit Brokkoli-“Sahne”-Soße (vegan)

Heute habe ich wieder ein super leckeres, veganes Rezept für euch, welches bei mir letztens ganz spontan entstanden ist. 🙂

 

Zutaten für eine Person:

  • Nudeln eurer Wahl (Ich habe Vollkorn-Dinkel-Nudeln verwendet)
  • 1/2 Brokkoli
  • 150-200 ml Reis Creme Cuisine von dm Bio
  • Salz und Pfeffer, nach Belieben
  • Knoblauch, nach Belieben

 

Zubereitung:

Zunächst die Nudeln kochen und den Brokkoli klein schneiden.

Die Reis Creme und die Gewürze in eine Pfanne geben, ein wenig aufkochen und den Brokkoli dazugeben und kochen.

IMG_3274IMG_3277

Nachdem die Nudeln fertig sind, diese abtropfen lassen und in die Pfanne zu dem Brokkoli geben.

IMG_3279IMG_3280

Alles zusammen so lange bei niedriger Hitze köcheln lassen bis sich eine cremige Soße ergibt.

IMG_3285

 

Et Vóila!

img_3287.jpg

IMG_3301

 

 

Zeigt mir, wie immer, gern eure Kreationen dieses Rezeptes auf Instagram, indem ihr mich verlinkt! 🙂

 

xoxo

Nadja♥

Kategorien
Lifestyle

Rezept: Zucchini-Puffer

Heute habe ich mal wieder ein Rezept für euch. Und zwar, wie immer, eines das super einfach ist und schnell zuzubereiten ist – ZUCCHINI-PUFFER!

Wer liebt Zucchini noch so sehr wie ich? 🙂

 

Zutaten für 1 Person:

  •  1 1/2 bis 2 Zucchini (ca. 200 g)
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 40 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 1/2 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

 

Zubereitung:

Zucchini klein raspeln und Zwiebeln klein schneiden.

IMG_2659IMG_2658

Die klein geraspelten Zucchini nun mit den restlichen Zutaten (außer dem Olivenöl) vermengen.

IMG_2656IMG_2657

Olivenöl in der Pfanne erhitzen, kleine Puffer formen und in der Pfanne anbraten.

IMG_2655IMG_2653

Und schon sind die Zucchini-Puffer fertig!

IMG_2649

Et Vóila!

img_2652.jpg

 

Dazu mache ich gerne einfach einen Joghurtdip aus Sojajoghurt Natur und allerlei Gewürzen! 🙂

Zeigt mir wie immer eure Kreationen dieses Rezeptes auf Instagram, indem ihr mich verlinkt! 🙂

 

xoxo

Nadja♥